Nasennebenhöhlenentzündung: Ursachen

Verschiedene Faktoren können die Entstehung einer Nasennebenhöhlenentzündung begünstigen. Bei einer akuten Nasennebenhöhlenentzündung spielen in erster Linie Viren als Auslöser eine Rolle. Bei einer chronischen Nasennebenhöhlenentzündung sind es vor allem anatomische Engstellen, die als Ursache in Frage kommen.

Erfahren Sie hier mehr über die Ursachen der Nasennebenhöhlenentzündung:

  • Akute Nasennebenhöhlenentzündung: Ursachen

    Akute Nasennebenhöhlenentzündung: Ursachen

    Eine akute Nasennebenhöhlenentzündung entwickelt sich häufig auf dem Boden einer viralen Entzündung. Typisch: Aus einem vermeintlichen harmlosen Erkältungsschnupfen entwickelt sich eine unangenehme Entzündung der Nasennebenhöhlen.

    mehr erfahren
  • Chronische Nasennebenhöhlenentzündung: Ursachen

    Chronische Nasennebenhöhlenentzündung: Ursachen

    Eine chronische Nasennebenhöhlenentzündung entwickelt sich häufig dann, wenn eine akute Nasennebenhöhlenentzündung nicht vollständig auskuriert wurde. Auch anatomische Veränderungen (z. B. Verkrümmung der Nasenscheidewand) begünstigen eine Chronifizierung.

    mehr erfahren
Disclaimer:
© 2016 DVGE Deutscher Verlag für Gesundheit und Ernährung GmbH. Das Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit auf www.behandeln.de dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf behandeln.de zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss sowie unsere Hinweise zum Datenschutz.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.